Covid-Infos

Ist es kompliziert, trotz Covid nach São Nicolau zu kommen? Nein. Ich war bis Mitte Januar 21 hier und hatte keine Probleme. Man muss nur die hier aufgeführten Formalitäten erledigen – und dann kann der Urlaub beginnen. Und unsere Ferienhäuser sind, da sie in Alleinlage liegen, sowieso ansteckungsfrei. Und São Nicolau hat momentan keine registrierten Fälle.

Beachte: Was immer jemand sagt – offiziell oder inoffiziell, gib nix drauf. Du brauchst auf jeden Fall einen PCR Covid-2 Test. Ansonsten kommst Du weder in Lissabon noch auf São Nicolau in den Flughafen. Mit dem Test läuft aber alles ganz einfach.

Gibt es Flüge? Ja, es gibt Flüge auf die Kapverden. Allen voran fliegt die portugiesische TAP dorthin. Für Inlandsflüge gelten die Regeln der TICV. Auf den Homepages der Airlines findest Du die neuesten Infos. Hier der Stand von Januar 21.

Die TAP schreibt unter anderem hier: „All passengers traveling to Cape Verde must complete this online form in the 72h hours prior to the flight. 
The proof of the filled out form will need to be presented at control points upon arrival. Passengers with a Cape Verdean passport, Cabo Verdean nationals who have acquired foreign nationality, as well as their spouses and descendants, upon presentation of a passport, birth certificate, marriage certificate or other document attesting to the fact that they were born, married, or are children of a father or mother born in Cabo Verde, diplomatic or service passport, a laisser-passer or letter of transit; as well as citizens residing in Cape Verde and children under 2 years old are exempt from completing the online form.
Additionally must present a negative PCR test for COVID-19, carried out within 72 hours prior to boarding. Children under 7 years (or under 12 if travelling from the USA) are excepted from presenting the PCR test for COVID-19.“

Die TICV (vormals Binter) schreibt ebenfalls, dass ein PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden, für Inlandsflüge vorgelegt werden muss.
Dear Customer, According to Resolution No. 96/2020 dated from July 9th, we inform you about the conditions to travel between the islands of Cape Verde archipel, in force July 15, 2020: Rapid tests with negative result and respective declaration – All passengers, departing from the islands of Santiago, Fogo and Sal, must be tested up to 72 hours before the flight and present a declaration at check-in; Health Surveillance Form – It is mandatory to be completed, by all passengers, regardless the island of origin.

Für die Rückreise kann man in Praia einen Corona Virus/SARS-COV2 Test machen, und zwar bei ‚Inpharma‘, die Firma kennt jeder Taxifahrer. Die sind sehr gründlich, stellen den Test noch am selben Tag zur Verfügung, wenn man morgens da ist, und wollen 60 Euro dafür. Infos: www.inpharma.cv oder per Email: linha.covid@inpharma.cv Tel: +238-4366011. Auf Sal gibt es sicher die gleiche Möglichkeit.

Das Reisebüro ‚Reiseträume‘ hat ein Seite mit weiteren Infos.

Wer über Praia fliegt, dem sei das Aparthotel ‚Praia Confort‚ empfohlen. Es liegt ober auf dem Plateau und bietet gute und geräumige Zimmer. Am besten per Email nach einem guten Preis fragen.